Verlag Militaria visit our US website (for US customers only)
View English Version
View English version

Lehrbuch des Ersten Wiener Zuschneider-Vereins für Herren-Garderobe 1904

Mit einer Einleitung von Prof. Dipl.-Ing. Hermann Hinterstoisser

Ab sofort lieferbar!

Über das Buch

Schwarz-Weiss-Bildband, 216 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag, Format: 24,0 x 29 cm

Preis

€ 49,90

ISBN

978-3-903341-28-9 (Deutsch)

Gewicht

2,00 kg

Inhalt

Herrenmode zählt stets zu den stilprägenden Elementen einer Epoche. Die Komplexität des Themas, der Variantenreichtum des Arbeitsmaterials, aber auch die individuellen Wünsche der Kunden verlangten dabei von Schneidern und Zuschneidern ein hohes Maß an Professionalität und Routine.

Im Jahr 1904 fasste der Schneidermeister Eustachius Jandejsek, Obmann des Ersten Wiener Zuschneider-Vereins, das Wissen seiner Berufsgruppe in einem praktischen Lehrbuch zusammen. Das Werk, das sich besonders durch Klarheit, zahlreiche Illustrationen und nachvollziehbare Beispiele aus den Bereichen Maßnehmen und Schnittmusterherstellung auszeichnet, entwickelte sich rasch zu einem beliebten Nachschlagewerk mit mehreren Auflagen.

Hier liegt nun eine Neuauflage der längst vergriffenen Erstausgabe vor, womit eine historische Quelle ersten Ranges wieder für einen größeren Leserkreis zugänglich wird. Eine uniformkundliche Einleitung zum vorliegenden Werk zeigt, dass die Bekleidung des Militärs der allgemeinen Mode meist in größeren Intervallen folgt. Dies verweist zugleich auf die herausragende Relevanz von Jandejseks Werk, die sowohl im zivilen wie im militärischen Bereich liegt.